WBK oder Rockerclub?

Waf­fen­recht­li­che Erlaub­nis­se, die einem Mit­glied des Ban­di­dos Motor­cy­cle Club (MC) erteilt wor­den waren, kön­nen auch dann wegen waf­fen­recht­li­cher Unzu­ver­läs­sig­keit wider­ru­fen wer­den, wenn weder die­ses Mit­glied noch die Teil­grup­pie­rung (Chap­ter) der Ban­di­dos, der er ange­hört, bis­her straf­recht­lich in Erschei­nung getre­ten sind. In den drei jetzt vom Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt in Leip­zig ent­schie­de­nen Fäl­len

Weiterlesen

Die 142. Waffe in der Gelben WBK

Mit dem Befürf­nis für die Ein­tra­gung wei­te­rer (hier: der 141ten und 142ten) Waf­fe in die Gel­be WBK hat­te sich aktu­ell das Ver­wal­tungs­ge­richt Ham­burg zu befas­sen — und bil­lig­te die Ver­sa­gung der Ein­tra­gung der Repe­tier­büch­se Kali­ber .303 Bri­tish Enfield No. 4 und der Repe­tier­büch­se Kali­ber 8x57IS Mau­ser K98 in die Waf­fen­be­sitz­kar­te des Sport­schüt­zen durch die

Weiterlesen

Gebühr für WBK-Kontrolle

Die Waf­fen­be­hör­de prüft in regel­mä­ßi­gen Abstän­den, ob der Inha­ber einer Waf­fen­recht­li­chen Erlaub­nis noch zuver­läs­sig und per­sön­lich geeig­net ist. Die­se Über­prü­fung ist im Waf­fen­ge­setz vor­ge­se­hen. Eini­ge Waf­fen­be­hör­den ver­such­ten nun, die betrof­fe­nen Inha­ber einer Waf­fen­be­sitz­kar­te hier­für zur Kas­se zu bit­ten. Dem ist jetzt jedoch das Ver­wal­tungs­ge­richt Han­no­ver ent­ge­gen getre­ten. Nach dem Urteil

Weiterlesen

Das neue Waffenrecht

Nun ist es also amt­lich: Das neue, nach „Erfurt“ noch­mals ver­schärf­te Waf­fen­recht ist im Bun­des­ge­setz­blatt ver­kün­det und tritt am 1. April 2003 in Kraft. Damit müs­sen wir uns auf eini­ge Neue­run­gen ein­stel­len. Die wich­tigs­ten Ände­run­gen sol­len hier kurz vor­ge­stellt wer­den. InhaltsübersichtJugend­ar­beitWaf­fen­be­sitz­kar­tenNeue Ver­pflich­tun­gen für die Schieß­sport­ver­ei­neAuf­be­wah­rung von Schuß­waf­fen Jugend­ar­beit[↑] Eine der wich­tigs­ten

Weiterlesen

Frage zum neuen Waffengesetz

Wirr­warr anstel­le von Klar­heit — Das Waf­fen­ge­setz, das am 1. April 2003 in Kraft tritt, ist für vie­le in der Pra­xis so nicht rea­li­sier­bar. Ver­ant­wort­li­che im Schieß­sport wis­sen oft nicht, wie sie sich ver­hal­ten sol­len. Inhalts­über­sicht­Was muss bei der Waf­fen­auf­be­wah­rung beach­tet wer­den?Was ändert sich bei den Waf­fen­be­sitz­kar­ten?Wie sieht es mit der Mel­de­pflicht aus??

Weiterlesen