Beiträge zum Stichwort ‘ Kleiner Waffenschein ’

Weitere Informationen auf der Waffenrechtslupe Die mitgeführte Schreckschusspistole

21. August 2015 | Aktuelles

Beim Mitführen einer Schreckschuss, Reizstoff- und Signalpistole ohne jede waffenrechtliche Erlaubnis liegt ein strafbarer Verstoß gegen § 52 Abs. 3 Nr. 2a WaffG vor. Dies gilt jedenfalls dann, wenn es sich bei der mitgeführten Schreckschuss, Reizstoff- und Signalpistole nicht um eine der in § 52 Abs. 1 Nr. 1 (frühere … 



Weitere Informationen auf der Waffenrechtslupe Der kleine Waffenschein, sein renitenter Besitzer – und keine Notwehr

6. November 2012 | Aktuelles

Wenn der Inhaber eines kleinen Waffenscheins trotz Unterlegenheit wegen einer Schwerbehinderung zu Unrecht auf einem Behindertenparkplatz Parkende zur Anzeige bringen möchte und hierdurch gefährliche Situationen provoziert, die er nur durch den Einsatz einer mitgeführten Schreckschusspistole zu kontrollieren vermag, fehlt ihm die persönliche Eignung gemäß § 6 Abs. 1 Satz 1 … 



Zum Seitenanfang